Über uns

Wenn es brennt, kommen die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr.

 

So kennt man es, so ist es gut und so muss es auch bleiben.

 

Wir setzen dabei seit 1928 auf das Engagement ehrenamtlicher Feuerwehrleute.

 

Bereits im ersten Jahr unseres Bestehens rückten wir mit rd. 28 Mitgliedern zu einem Wohnhausbrand nach Meine aus. Aktuell verfügen wir über 45 Mitglieder in zwei aktiven Einsatzgruppen.

 

Heute verfügen wir über mehr als 243 Mitglieder in verschiedenen Gruppen, haben seit 1964 eine stabile Jugendfeuerwehr und seit 2011 eine Kinderfeuerwehr, die FEUERDINOS.

 

Eine starke Säule bilden unsere fördernden Mitglieder.

 

Um den Menschen in Abbesbüttel auch zukünftig in der Not zu helfen brauchen wir Freiwillige, die gern Verantwortung als Retter übernehmen und der Gemeinschaft helfen.

Wir

retten...

Menschen und Tiere aus lebensbedrohlichen Situationen bei Bränden, Unfällen und Notlagen.

löschen...

wenn es in Häusern, Gewerbeobjekten, Wäldern oder Fahrzeugen brennt.

schützen...

Sachwerte und Güter durch schnelles Handeln oder präventiv durch Schulungen und Brandschutzerziehung.

bergen...

Sachwerte aus Gefahrenlagen bei Unfällen, Bränden oder Naturkatastrophen.